Senioren


Vortrag zur Sturzprävention

Die DSH bietet den PowerPoint-Vortrag „Stürze im Alter wirksam verhüten“ an.

Er dauert etwa 20 Minuten und ist so konzipiert, dass auch interessierte Laien ihn nach kurzer Einarbeitungszeit halten können.

Der Vortrag kann hier bestellt werden.

Sturzunfälle vermeiden – Bundle

Zwei Broschüren, eine Klappkarte und ein Faltblatt zur Prävention von Sturzunfällen bei Senioren:

1x „Sicher leben auch im Alter. Sturzunfälle sind vermeidbar“

1x „Krafttraining für ältere Menschen. Anleitung und Tipps“

1x „Bin ich sturzgefährdet?“

1x „Alltägliche Stolperfallen: Treppen, Teppich, Kabel & Co.“

Versandkosten

Sicher leben auch im Alter. Sturzunfälle sind vermeidbar

Rund 80 Prozent aller Stürze passieren Menschen, die älter sind als 65 Jahre. In dieser Broschüre finden Sie praktische und leicht umzusetzende Präventionstipps.
Broschüre DIN A5, 32 Seiten

Versandkosten


Kostenlos herunterladen

Krafttraining für ältere Menschen

Anleitung und Tipps

Die Broschüre enthält zehn einfache Übungen zur Käftigung der Muskulatur und Verbesserung der Koordination. Durch regelmäßige Bewegung können Sie dem Sturzrisiko entgegenwirken.
Broschüre DIN A5, 16 Seiten

Versandkosten


Kostenlos herunterladen

Bin ich sturzgefährdet?

Die Kraft jedes Menschen lässt im Alter deutlich nach. Deshalb ist es immer gut, vorbeugend mit dem Training zu beginnen. Mit diesem einfachen Selbsttest in vier Schritten können Sie herausfinden, wie hoch Ihre persönliche Sturzgefahr ist.
Klappkarte DIN A5, 2 Seiten

Versandkosten


Kostenlos herunterladen

Alltägliche Stolperfallen: Treppen, Teppich, Kabel & Co.

Herumliegende Kabel, lose Teppiche, falsche Beleuchtung oder unzureichend gesicherte Treppen – all das sind klassische Stolperfallen. Diese Broschüre gibt praktische Hinweise, um alltäglichen Stolperfallen aus dem Weg zu gehen. Faltblatt DIN lang, 3 Seiten

Versandkosten


Kostenlos herunterladen