Liste der GiftInformationsZentren in Deutschland

Bei Verdacht auf eine Vergiftung mit schädlichen Substanzen sollten Sie sofort ärztlichen Rat einholen. Die Giftinformationszentren sind dafür 24 Stunden am Tag telefonisch erreichbar.

Beantworten Sie alle Fragen der Mitarbeiter am Telefon. Sie erhalten sofort Auskunft darüber, was Sie als nächstes tun sollten.

Ist das GIZ Ihres Bundeslandes nicht erreichbar, wenden Sie sich an ein beliebiges anderes GIZ.

Bei schweren Vergiftungserscheinungen wie Bewusstseinsstörungen oder Kreislaufschwäche sollten Sie einen Notarzt rufen (112) oder ein Krankenhaus aufsuchen.

Giftinformationszentrum-Nord der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und SH (GIZ-Nord)

Universitätsmedizin Göttingen - Georg-August-Universität
(Robert-Koch-Str. 40, 37075 Göttingen)
Notruf: 0551 - 19240
Beratung Fachpersonal: 0551 - 383180
Fax: 0551 - 38318-81
Email: giznord@giz-nord.de
www.giz-nord.de

 

Berlin-Brandenburg

Giftnotruf der Charité - Universitätsmedizin Berlin
(Hindenburgdamm 30, 12203 Berlin)
Notruf: 030 - 19240

Fax: 030 - 450569-901
Email: mail@giftnotruf.de
https://giftnotruf.charite.de

 

Gemeinsames Giftinformationszentrum der Länder MV, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

HELIOS Klinikum Erfurt
(Nordhäuser Str. 74, 99089 Erfurt)
Notruf: 0361 - 730730

Fax: 0361 - 7307317
Email: ggiz@ggiz-erfurt.de
www.ggiz-erfurt.de

 

Nordrhein-Westfalen

Informationszentrale gegen Vergiftungen, Zentrum für Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Bonn (Adenauerallee 119, 53113 Bonn)
Notruf: 0228 - 19240 oder 0228 - 287 33211

Fax: 0228 - 287 33278 oder 0228 - 287 33314
Email: gizbn@ukb.uni-bonn.de
www.gizbonn.de

 

Giftinformationszentrum der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen

Klinische Toxikologie, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität [JG|U]
(Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz)
Notruf: 06131 - 19240 oder 06131 - 232466

Fax: 06131 - 176605 oder 06131 - 232468
Email: mail@giftinfo.uni-mainz.de
www.giftinfo.uni-mainz.de

 

Informations- und Behandlungszentrum für Vergiftungen des Saarlandes

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin, Gebäude 9
(Kirrberger Straße 100, 66421 Homburg/Saar)
Notruf: 06841 - 19240

Fax: 06841 - 1628438
Email: giftberatung@uniklinikum-saarland.de
www.uniklinikum-saarland.de/giftzentrale

 

Giftnotruf München

Toxikologische Abteilung der II. Medizinischen Klinik des Klinikums rechts der Isar - Technische Universität München
(Ismaninger Str. 22, 81675 München)
Notruf: 089 - 19240

Fax: 089 - 41402467
Email: tox@lrz.tum.de
www.toxinfo.med.tum.de/inhalt/giftnotrufmuenchen

 

Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg (VIZ)

Universitätsklinikum Freiburg, Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
(Mathildenstraße 1, 79106 Freiburg)
Notruf: 0761 - 19240

Fax: 0761 - 270
Email: giftinfo@uniklinik-freiburg.de
www.giftberatung.de

Stand der Informationen: Sommer 2017