Grundschüler

Ab der Grundschule werden Kinder deutlich eigenständiger. Sie lernen schwimmen oder nehmen aktiver am Straßenverkehr teil. Ein Risiko dabei ist der zunehmende Bewegungsmangel aufgrund von langen Schulzeiten und der Nutzung von elektronischem Spielzeug.

Bewegungsspiele können da Abhilfe schaffen. Probieren Sie sie einfach mal mit Ihren Kindern aus!

Broschüren

KinderSicherheitsPaket - 5 Broschüren auf einen Klick

1x "Achtung! Giftig!"

1x "Mobile Kinder"

2x "Spiele von gestern für Kinder von heute" (drinnen und draußen)

1x "Babysitter"-Faltblatt

Urlaub mit dem Seepferdchen

Klappkarte mit Tipps, wie Kinder, die das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" haben, noch sicherer im Wasser werden
Klappkarte DIN A5

Babysitter

Tipps für Eltern zur Auswahl eines guten Babysitters und zu Versicherungsfragen
Faltblatt DIN lang

Spiele von gestern für Kinder von heute

Spiele für drinnen:

30 bewährte Spiele für Konzentration, Reaktion und Geschicklichkeit. Beispiele: "Böse Sieben", "Koffer packen", "Luftballons in der Luft halten"
Broschüre DIN lang, 28 Seiten

Spiele für draußen:

22 bewegungsreiche Spiele für draußen. Beispiele: "Gummitwist", "Bäumchen, wechsel Dich",  "Plumpsack"
Broschüre DIN lang, 36 Seiten

Mobile Kinder

Zusatzinfos zu Helm & Co., Straßenverkehrsordnung, welches Fahrzeug für welches Alter?
Broschüre DIN A5, 40 Seiten