Kinder

„Faszination Feuer!“

08.07.2009

Kinder lernen spielerisch den Umgang mit Feuer

Kinder und Feuer – dieses Thema ist oft mit Ängsten besetzt: Vom lichterloh brennenden „Paulinchen war allein zu Haus“ aus dem „Struwwelpeter“ bis zu modernen Aufklärungsmedien geht es meist um die zerstörerische Bedrohung von Flammen und Rauch.

Kinder können aber auch ganz anders an das Element Feuer herangeführt werden. Das zeigt die DIN-A4-Broschüre „Faszination Feuer! Kinder lernen den verantwortungsvollen Umgang mit Feuer – ein Spielvorschlag“.

Feuer-Workshop mit Streichholz, Kerze, Feuerzeug

Auf über 50 Seiten mit vielen Bildern üben Kinder Schritt für Schritt, wie sie zum Beispiel ein Streichholz sicher anzünden können: Das Streichholz wird dafür erst mit der Holzseite (nicht mit dem Zündkopf) an die Reibefläche gelegt. Dann eine kräftige Streichbewegung weg vom Körper, dann das Streichholz mit ausgestrecktem Arm nach oben halten.

So anschaulich und in kleinen Schritten geht dieser Feuer-Workshop für mindestens zwei Kinder ab fünf Jahren und einen Erwachsenen (Spielleiter) weiter. Geübt werden das „echte“ Anzünden eines Streichholzes, einer Kerze und das Feuermachen mit einem Feuerzeug. Spiele-Ideen und Tipps rund um das Thema „Feuer und Kinder“ runden das Informationsangebot der Broschüre ab.

Feuerkünstler Kain Karawahn – für sein Konzept ausgezeichnet

Erfinder dieses Konzeptes ist der Autor und Fotograf Kain Karawahn. Er hat diesen Weg der Kompetenzvermittlung bereits in vielen Workshops in Kindergärten und Grundschulen mit Erfolg, begeisterten Kindern und Erzieherinnen umgesetzt. 2008 wurde Karawahn für sein Projekt „GEGENfeuer“ von der Kulturstiftung der Länder und der Deutschen Bank unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler ausgezeichnet.

Herausgeber der Broschüre „Faszination Feuer“ sind die Unfallkasse Berlin und die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH).

Bezugsadresse

Eltern können die Broschüre „Faszination Feuer! Kinder lernen den verantwortungsvollen Umgang mit Feuer – ein Spielvorschlag“ gegen Einsendung von Briefmarken im Wert von zwei Euro bestellen: DSH, Stichwort „Feuer“, Holsteinischer Kamp 62, 22081 Hamburg.