Archiv

Haushalt Kinder Erkältungszeit - Vergiftungszeit?

05.01.2012

• Medikamente gehören nicht in Kinderhände
• Kostenlose Broschüre

Die erste Erkältungswelle des Jahres hat viele Menschen fest im Griff. Dann stehen in vielen Haushalten oft Hustensaft, Nasentropfen und  Kopfschmerztabletten aus praktischen Gründen ungesichert auf Küchentischen und Nachtschränken. Sie sind damit frei zugänglich für Kleinkinder, die diese Medikamente neugierig probieren. Dabei...

Haushalt "Mit Sicherheit den Alltag meistern" Familien-Broschüre von BAuA und DSH

12.12.2011

 "Mit Sicherheit den Alltag meistern" - so heißt eine Broschüre für junge Familien mit Tipps für einen unfallfreien Alltag. Der Ratgeber, herausgegeben von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) sowie der Aktion Das Sichere Haus (DSH), informiert anschaulich zu Themen wie "Hausbau ohne Hindernisse", "Gefahrenzone Sandkasten" oder "Gesundes Home-Office". 

Unter...

Kinder Haushalt Sicher durch den Advent

21.11.2011

Fünf Brandschutztipps der Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH)

Hamburg (ots) - Liebevoll geschmückte Adventskränze und das wunderbare Licht der Kerzen sind für eine gemütliche Vorweihnachtszeit unverzichtbar. An die Brandgefahr denkt dabei niemand gern. Dennoch: Dekorationen aus Stroh, Papier, Holz oder Tannenzapfen entzünden sich schnell und können innerhalb weniger Augenblicke zu einem Zimmer- oder...

Haushalt Lichterketten: Erst prüfen, dann einschalten

02.11.2011

Lichterketten: Erst prüfen, dann einschalten

Zur Weihnachtszeit erstrahlt Deutschland Jahr für Jahr im Glanz der Lichterketten. Ob drinnen oder draußen, die festliche Beleuchtung schafft überall eine stimmungsvolle Atmosphäre. Allerdings sind nicht alle Lichterketten auch sicher. Immer wieder kommen Menschen zu Schaden, vor allem durch Stromschläge oder einen Brand. Wer jetzt eine neue...

Garten und Freizeit Kinder Haushalt Kostenloses Kindersicherheitspaket

11.10.2011

Aktion Das Sichere Haus: kostenloses Info-Paket zur Kindersicherheit

Die Aktion Das Sichere Haus (DSH), Hamburg, verschickt ein kostenloses Info-Paket rund um die Sicherheit von Kindern in Privathaushalten sowie zur Bewegungsförderung. Das Paket mit fünf Informationsmedien kann ab sofort unter bestellung@das-sichere-haus.de bestellt werden.

"Wir wollen mit dieser Aktion dazu beitragen, dass...

Garten und Freizeit Kinder „Seepferdchen“-Kids sind nicht „wasserfest“

25.07.2011

Kinder, die das „Seepferdchen“-Abzeichen haben, sind keine geübten Schwimmer. 

Eltern müssen daher immer noch ein wachsames Auge auf ihren plantschenden Nachwuchs haben – besonders im Urlaub am Pool, Meer oder an der See. Zur Sicherheit sollten die Kinder dort weiterhin zumindest Schwimmflügel tragen. Darauf weist die Aktion Das Sichere Haus (DSH), Hamburg, hin.

DSH-Geschäftsführerin Dr....

Garten und Freizeit Gartenarbeit bei Hitze

23.06.2011

Sicherheitstipps für den Sommer zum Herunterladen

In der Sommerhitze kann Gartenarbeit die Gesundheit belasten. Die Aktion Das Sichere Haus (DSH), Hamburg, rät, das Graben und Jäten in die kühlen Morgen- und Abendstunden zu verlegen, viel zu trinken und die Haut zu schützen: Dann haben Hitzschlag, Sonnenstich oder Sonnenbrand kaum eine Chance.

Morgens und abends sind die Sonnenstrahlen noch...

Pflegende Angehörige So will ich das: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

22.06.2011

Aktueller Infobrief gibt Tipps 

Jeder Mensch kann durch Krankheit, Alter oder Verwirrtheit in eine Situation kommen, in der er nicht mehr selbständig Wünsche äußern und Entscheidungen treffen kann. Durch Pflegebedürftigkeit rückt diese Situation näher. Für einen Pflegebedürftigen und seine Angehörigen sind Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht deshalb besonders wichtig. 

Patientenverfügung –...

Kinder Garten und Freizeit "Risiko raus!" Mehr Sicherheit im Straßenverkehr von Anfang an

12.05.2011 Broschüre "Mobile Kinder" informiert über sichere Fortbewegungsmittel für Kids

Garten und Freizeit Kinder Giftpflanzen gehören nicht in den Familiengarten

29.03.2011

Kapuzinerkresse und Felsenbirne statt Oleander und Engelstrompete.
Pro Jahr rund 80.000 Vergiftungsunfälle von Kindern

Frühlingszeit ist Pflanzzeit, Stiefmütterchen, Primeln, Bellies & Co. locken Gartenbesitzer in die Baumärkte, Gartencenter und Gärtnereien. Eltern von Kleinkindern sollten allerdings darauf achten, dass keine giftigen Pflanzen in ihrem Einkaufswagen landen. Dazu zählen...